Anmeldung – SKIWEEKEND 19.01 – 22.01.17

jugehoerig_winter

Alle Jahre wieder organisiert Jugehörig ein Skiwochenende für Schwerhörige und Gehörlose. Das Wochenende kann mit IFHOHYP (International Federation of Hard of Hearing Young People) internationaler werden, da dieses Organisation auch eingeladen ist.

Das Wintersaison beginnt bald und nun könnt ihr euch für das Jugehörig Skiweekend anmelden! Die Pisten herunterfahren, die Sonne geniessen, mit coolen Leuten den Tag bei einem Drink an der Après-Bar ausklingen lassen, Spiele spielen 😀

Datum: Donnerstag, 19.1 bis Sonntag, 22.1.17
Ort: Fiesch (Wallis)
Unterkunft: Hotel Schmitta – Furkastrasse, 3984 Fiesch (nur 5 Gehminuten von Talstation und Bahnhof Fiesch entfernt)
Zeit: Donnerstag ab 20h, Freitag ab 17h oder Samstag ab 9h
Alter: ab 18
Anmeldunghttps://goo.gl/forms/5I9TC7ZsCNiymDFz1
Anmeldeschluss: 05.01.17
Kontakt: Manuel Rohrbach – mani.rohri@hotmail.com

Ihr könnt die Anzahl Nächte bei der Anmeldung wählen, somit seid ihr sehr flexibel! Alle Zimmer sind Doppel-, Triple und Quadrupelzimmer und verfügen eigene Badezimmer, gratis W-LAN und sowie Balkon.
Die Halbpension ist im Preis intergriert (ausser Donnerstag Abend).

Donnerstag – Sonntag 190.-
Freitag – Sonntag 140.-
Freitag – Samstag oder Samstag – Sonntag 80.-

Die An- und Abreise sowie die Skipässe sind im Preis nicht inbegriffen und werden von jedem Teilnehmer selber organisiert.
Mehr Infos erhaltet ihr in der Anmeldebestätigung nach der Anmeldung.

03.12.2016 Jugehörig-Weihnachtsessen

Hallo liebe Jugehörig-Mitglieder

Wieder einmal steht ein Weihnachtsessen von Jugehörig vor der Tür 🙂

Wo: Es findet auf dem Landenhof im Pavillon (Den Weg hinunter bis nach der Turnhalle) statt.
Wann: Ab 17.00 Uhr ist open door und ihr habt folgende Möglichkeiten:
17:00 Uhr bis 19:30 Uhr Gesellschaftsspiele im Jugendraum oder
17:00 Uhr bis 19:30 Uhr Sportturnier in der Turnhalle (Sport- und Duschsachen mitnehmen !)

Das Sportturnier richtet sich nach der Teilnehmerzahl. Es kann Völkerball, Basketball, Fussball, Unihockey oder whatever sein ;). Es wird aber definitiv für alle etwas dabei haben.
ab 20:00 Uhr feines Raclette-Essen bis alle genug haben

Anmelden könnt ihr euch direkt bei mir (adrian_meyer93@hotmail.com) bis am 30.11.2016.

Gebt bei der Anmeldung bitte an, ob ihr Gesellschaftsspiele macht oder am Sportturnier mitmachen wollt.

Achtung!! Anmeldung über Facebook ist nicht verbindlich !! Bei mir melden Merci 🙂

 

24. September 2016 Jugehörig – Generalversammlung

Wir laden euch herzlich zur Generalversammlung am Samstag, 24. September 2016 in Zürich ein!

Die Versammlung beginnt um 16.00 Uhr in der Berufsschule für Hörgeschädigte BSFH, Schaffhauserstrasse 430 in 8050 Zürich.
Anschliessend werden wir gemeinsam in Seebach Bowling spielen und Znacht essen. (Bowling wird von Jugehörig übernommen).

Dieses Jahr sind wir technisch gut ausgerüstet, im Dachgeschoss der BSFH ist eine Induktionsschlaufe vorhanden und zusätzlich wird eine Schriftdolmetscherin von Pro Audito vor Ort sein und mitschreiben!

Anmeldeschluss ist der 16. September 2016!

Anmelden unter: https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSdwlrztI8iHh7nDX5pc3uvFgOuBuDg5VAb09ilNuYh_C12LvA/viewform

Lust auf Wandern am 30. Juli 2016 ?

Wanderfreudige aufgepasst …

5 Seen Wanderung 

… 5 kristallklare Bergseen und eine grandiose Aussicht auf die Ostschweizer Alpenwelt prägen diese Bergwanderung von der Pizolhütte nach Gaffia.

Diese mittelschwere Wanderung dauert ca. 5 Stunden und erfordert eine gute Bergausrüstung! Die Wege können schmal, steinig, aber auch etwas schneebedeckt sein. (Steigungsmeter: ca. 750 m Aufstieg und ca. 1100 m Abstieg).

wanderung

Wenn die Wanderung stattfindet, werden wir uns ca. 9.30 Uhr bei der Talstation Wangs (Gondelbahn Wangs, Pizolbahn) treffen.

Wer mit dem öV kommt, unbedingt ein SBB RailAway-Kombi Billet 5-Seen-Wanderung lösen! (Aufstieg: Gondelbahn bis Furt, 2 Sesselbahnen bis Pizolhütte – Abstieg: Sesselbahn bis Furt, Gondelbahn nach Wangs).

Die Anreise nach Sargans, Talstation Wangs und die Bergbahnen organisiert und bezahlt jeder selber. Auch für das Picknick und genügend Wasser ist jeder selbst verantwortlich.ww

Wir machen diese Bergwanderung am Samstag, 30. Juli 2016. Falls das Wetter am Sonntag, 31. Juli besser ist, weichen wir auf den Sonntag aus. Meldet euch bei Interesse bis 27. Juli bei Jeanine an: jeanine.jans@hotmail.com

Anmeldungen per Facebook werden nicht berücksichtigt.

Ich melde mich dann am Do-Abend, 28. Juli bei euch, ob und wann die Wanderung definitiv stattfindet.

Ich freue mich auf einen schönen Ausflug mit euch in unserer herrlichen Schweizer Bergwelt  bis dahin geniesst schon einmal den Sommer!

Falls etwas unklar sein sollte, dürft ihr euch auch melden!

Sonnige Grüsse

Jeanine

IFHOHYP Summercamp 6. August – 14. August in Hedensted, Dänemark

Noch Ferien übrig? Wir empfehlen den Besuch des internationalen Summercamps für junge Hörbehinderte in Dänemark – ein unvergessliches Erlebnis!
Bis am 1. Juli kann man sich über folgenden Link anmelden: https://cbg-hojskole.nemtilmeld.dk/59/ Auf dieser Seite wählt man am besten oben rechts gleich Englisch statt Dänisch als Sprache aus. Das Lager kostet nur 215 Fr. (1500 Dänische Kronen für „high income“ Länder).

banner-image

Weitere Infos: ifhohyp.org/summercamp2016

Sonntagsbrunch 03.04.2016 Tibits Bern

Einmal etwas  ganz anderes: Jugehörig möchte im Tibits Bern einen gemütlichen Sonntagsbrunch durchführen. Wir können einander austauschen, kennenlernen und schlemmen bis 14.30 Uhr 😉
Und danach können wir spontan einen Verdauungsspaziergang durch Bern machen oder nach Lust und Laune etwas unternehmen…

Treffpunkt 10:45 Uhr beim Loebegge Bern

Anmelden bis 31.März 2016 bei margasteiner@yahoo.de
(Es können ca. 15 Leute anmelden!)

Kosten: jeder muss selber bezahlen

Weitere Infos: www.tibits.ch

Wir freuen uns!!!

StrongmanRun Engelberg und Literaturfestival Thun

Jugehörig nimmt zum ersten Mal in der Geschichte am berühmten und berüchtigten StrongmanRun von Fisherman’s Friend teil.

Der grösste Hindernislauf der Schweiz findet am Samstag, 4. Juni 2016 in Engelberg statt. Die Strecke ist ungefähr 20 km lang und beinhaltet Hindernisse, bei denen Geschicklichkeit, Klettern, Springen, Robben und Strampeln gefragt ist.
Ziel der Teilnahme unseres Jugehörig-Teams ist weder Schnelligkeit noch Sieg. Wir wollen hauptsächlich Spass haben und die Grenzen unseres Körpers spüren und kennenlernen.
Deshalb sind auch weniger schnelle Läufer gefragt, die gerne neue Erfahrungen sammeln wollen, ganz nach dem Motto: „Dabei sein ist alles!“ Bist du interessiert? Dann schau dir das PDF im Anhang an und melde dich bei Yasmin, der Organisatorin dieses Events (yasmin.al-zubaidy@gmx.ch).
Wer es gemütlicher mag, soll am kommenden Freitag oder Sonntag in die schöne Alpenstadt kommen!
Am 11. Thuner Literaturfestival werden Lesungen  durch induktive Höranlagen unterstützt. Die Eröffnung am Freitag, 4. März mit Clemens J. Setz sowie alle Lesungen vom Sonntag, 6. März,  werden simultan in Gebärdensprache übersetzt. Weitere Infos zu den Autoren und zum Festival: www.literaare.ch
Wir empfehlen euch, sich vorher anzumelden (mail@literaare.ch), weil die Veranstalter dann Plätze vorne für Gehörlose und Hörbehinderte mit Sicht auf die Gebärdensprachdolmetscherin und den Autor reservieren.
Herzliche Grüsse

Der Jugehörig-Vorstand
Unbenannt (2)

15.-17.April Foto-Workshop in Bern mit Phil Dänzer

Endlich ist es wieder soweit!!!

Bereits zum 9.mal findet den Foto-Workshop in Bern statt. Der Profifotograf Phil Dänzer wird uns sein Wissen gerne weiterleiten wie man mit einer Digitale Kompakt-oder Spiegelreflexkamera richtig umgeht und schöne Fotos schiessen kann.

„Ich habe soeben nachgezählt, dass ich von 2004 bis 2014 23 Kurse und Workshops für Gehörlose und Schwerhörige durchgeführt habe, 8 davon in Bern! Der Workshop im April 2016 wird also der 9. Berner Workshop sein. Ich freue mich auf das Wiedersehen in Bern.“         Phil Dänzer

 Inserat für jugehörig-Webseite Version 01

Phil Dänzer ist selber schwerhörig und den Kurs wird mit eine Gebärdensprachdolmetscherin durchgeführt.

„Man lernt von Phil Dänzer sehr viel. Er erklärt und unterstützt uns mit grosser Freude. Man merkt dass er das Leidenschaftlich gern macht!“    Teilnehmerin

Hier der Link zur Ausschreibung: http://phil-daenzer.squarespace.com/workshops/

Workshop „Schatz, kannst du mich hören…?“

Bald findet den Workshop „Schatz, kannst du mich hören…?“ zum Thema Kommunikation & Hören in der Partnerschaft statt. Geleitet wird der Workshop von Silvio Zgraggen und Barbara Goossens (beide sind hörbeeinträchtigt). Der Kurs findet am 19. März, 2. April und 16. April 2016 in Zürich statt. Organisiert wird der Workshop von http://www.proaudito-zuerich.ch/startseite.html

 Und für die direkte Anmeldung zum Workshop kann dieser Link benutzt werden: http://goo.gl/KGtVIL

Flyer: WS Schatz, kannst du mich hören- pro-audito zürich 1